KONTAKT

Programmübersicht

Erleben Sie das kombinierte Intersolar & ees Forum in Halle C1 und diskutieren Sie mit Branchen-Insidern über Photovoltaiktrends, Energiespeicherechnologien und die Kombination von PV&Speichern. Highlights für Energiespeicherexperten: Die für den ees AWARD nominierten Finalisten stellen ihre Innovationen am Mittwoch, 17. Juni 2020 von 13:30 bis 16:00 vor.

Messerundgänge für ees-Fachbesucher:  Die „PV Guided Tours“ werden an allen drei Messetagen angeboten und adressieren folgende Speicherthemen:Stromspeicher für private Anwendungen (Heimspeicher) / Stromspeicher und Offgrid-Lösungen für Gewerbe und Industrie /Elektromobilität: Installation und Einbindung von Ladesystemen und E-Mobilen. Start: Halle B1, Stand B1.309.

Rundgang Batterieproduktion: Zur Herstellung einer Lithium-Ionen-Batterie ist eine Vielzahl an Kompetenzen in den einzelnen Produktionsschritten erforderlich. Der Rundgang führt Sie entlang der Wertschöpfungskette zu Ausstellern mit Know-How in der Komponenten- und Elektrodenfertigung, Zell-, Modul- und Packmontage sowie Anlagenbauern. Treffpunkt: Halle C1, Stand C1.640.

Production Technology Stage: In Kooperation mit dem VDMA präsentieren die ees Europe und Intersolar Europe am 17./18. Juni in Halle C1, Stand C1.630, Expertenvorträge zu Produktionstechnik. In der Session Batterieproduktion stellen führende Firmen aus dem Batteriemaschinen- und Anlagenbau ihre Produktionslösungen vor. Im Sinne des sektorübergreifenden Agierens greift das Programm nicht nur Batteriethemen auf, sondern spannt den Bogen hin zu den weiteren auch im VDMA abgebildeten Themen Photovoltaik, Brennstoffzelle und Power to X.

Lust auf eine Testfahrt mit Elektro-Rollern oder ePKW? Besuchen Sie die Power2Drive Messehalle C3 und den LEV Testdrive (indoors) sowie den eCar Test Drive (outdoors) beim Parkplatz P3.