ees Europe

Messe: 20.-22. Juni 2018
Konferenz: 19.-20. Juni 2018

ees Europe - Europas größte Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme

ees Europe, 20.-22. Juni 2018

Endecken Sie zukunftsfähige Lösungen für Renewable Energy Storage und Elektromobilität auf Europas größter Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme. Sie ist die internationale Branchenplattform für Ausrüster, Hersteller, Händler und Anwender von stationären und mobilen elektrischen Energiespeicherlösungen. Marktführer der Branche präsentieren Batterie-Innovationen entlang der gesamten Wertschöpfungskette und Smart Renewable Energy Lösungen wie Speicher-Communities und eCars im Netz. Sowohl die Fachmesse als auch die Konferenz konzentrieren sich auf Speicherlösungen für erneuerbare Energien, von Anwendungen in Haushalt und Gewerbe bis hin zu netzstabilisierenden Großspeichern. Weitere Themenschwerpunkte sind Energiemanagement, Elektromobilität und intelligente Systemintegration. Charging the Future!

Ausstellerliste 2017

Ihre Ansprechpartner

Positive Bilanz zum Abschluss der ees Europe 2017: Innovationen und sinkende Preise beleben den Markt

München, 2. Juni 2017: Mit großem Erfolg endet heute die ees Europe, Europas größte und besucherstärkste Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme. Im Fokus der diesjährigen Messe standen vor allem die Themen Großspeicher, Netzintegration und Elektromobilität. Ein weiterer Schwerpunkt war in diesem Jahr die Optimierung des Eigenverbrauchs in Eigenheim und Gewerbe, wobei die von der eigenen Anlage erzeugte Energie vor Ort genutzt wird. 2017 stellten auf der ees Europe 254 Unternehmen aus der ganzen Welt auf 17.500 Quadratmetern ihre Produkte, Services und Lösungen vor. Zusammen mit der Intersolar Europe, der weltweit führenden Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner, präsentierten knapp 440 der über 1.100 Aussteller innovative Energiespeicherlösungen. Dazu kamen rund 40.000 Besucher zu den beiden Messen nach München.

mehr

GRATULATION AN DIE AWARD GEWINNER 2017!

Die Gewinner des ees AWARD 2017 stehen fest. Herzlichen Glückwunsch an alle Firmen! Die Gewinner wurden in einer offiziellen Preisverleihung im Rahmen der ees und Intersolar Europe am 31. Mai in München bekannt gegeben.

ees - electrical energy storage Conference München: Energy Storage und Batterie Märkte und Technologie

Exklusive Einsichten von Top-Referenten auf unserer erweiterten ees (electrical energy storage) Conference

Die ees (electrical energy storage) Europe Conference findet von 30. - 31. Mai im International Congress Center München (ICM) statt und beginnt bereits einen Tag vor der Fachmesse. 200 Referenten, 12 Batterie- und Energy Storage Sessions, ein Side-Event zu Battery Safety und Networking Events in einladender Atmosphäre erwarten Sie. Die Diskussionen greifen die wichtigsten aktuellen Trends auf, zum Beispiel in den Sessions: European and Global Market Developments for Stationary and Automotive Energy Storage Systems / Status of Residential Solar-Plus-Storage: Competing Technologies, Performance, Optimization / Real Life Projects: Commercial & Utility-Scale Energy Storage.  Neu in diesem Jahr sind unter anderem die Themen Automotive Battery Technologies  / Vehicle Integration and Charging Technologies / Real Life Projects: Vehicle to Grid (V2G) sowie Speichertechnologien wie Power-to-Gas (PtG), Superkondensatoren und Schwungräder.

Elektromobilität und Erneuerbare Energien: eine perfekte Kombination

Elektromobilität auf der ees Europe in München: Lösungen für die Verkehrswende!

Batterien haben sich als Schlüsseltechnologie für die Energie- und Verkehrswende etabliert. Die Verknüpfung von Energiespeicherung mit erneuerbarer Stromerzeugung, Energiemanagement und Elektromobilität – die sogenannten Sektorkopplung -  gewinnt an Bedeutung, denn Elektrofahrzeuge sind zunehmend gefragt. Das veranlasst immer mehr Automobilhersteller, E-Modelle mit immer leistungsfähigeren Batterien und Lösungen für die Systemintegration der mobilen Speicher anzubieten. Erneuerbare Energien lassen sich optimal mit Elektromobilität verknüpfen, und daher ist bei Europas größte Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme, der ees Europe in München, das Thema Elektromobilität zunehmend im Fokus der Aussteller, der Besucher und des Messerahmenprogramms.

Sie sind Einkäufer für Batterien und Ladesysteme, Batteriesystemintegrator, Batterieentwickler, CO2 Beauftragter bei OEM’s oder Automobilzulieferern? Sie arbeiten im Business Development oder als Projektentwickler für Elektromobilität und Ladeinfrastruktur, im Flotten- und Fuhrparkmanagement oder für Energieversorger und Stadtwerke, und sind auf der Suche nach umweltfreundlichen Mobilitätskonzepten?

Hier finden Sie Tipps für Ihren Messebesuch auf der ees Europe