ees Europe

Messe: 31. Mai–2. Juni 2017
Konferenz: 30.–31. Mai 2017

KONTAKT

Neuigkeiten

Sonderschau Smart Renewable Energy

Immer mehr elektrische Energie aus fluktuierenden erneuerbaren Quellen wie Sonne und Wind effektiv und bezahlbar nutzbar zu machen und dabei die erforderliche Netzstabilität und Versorgungssicherheit zu gewährleisten, gilt als eine dergroßen Herausforderungen der Energiewende. Das Energy Lab 2.0 als „Reallabor“ und Simulationsplattform macht es möglich, neue Ansätze zur Integration unterschiedlichster Technologien in das Energiesystem zu erproben.  mehr

GROSSE BATTERIEN STABILISIEREN KLEINE NETZE

Die Vermarktung von Regelenergie treibt den Einsatz von Großspeichern an. Die Installation von Großspeichern bietet sich als wirtschaftliche Alternative zum Netzausbau an. Großspeicher zur gemeinschaftlichen Nutzung und zur optimierten Stromvermarktung stellen weitere attraktive Geschäftsmodelle dar. mehr

INVESTITIONEN LASSEN SPEICHERPREISE FALLEN

Photovoltaikspeicher werden immer günstiger. Automobilhersteller investieren in Batteriefabriken. Speicher erhöhen den gewinnbringenden Eigenverbrauch von Solarstrom. Sonnenenergie lässt sich immer wirtschaftlicher speichern. mehr