ees Europe

Messe: 20.-22. Juni 2018
Konferenz: 19.-20. Juni 2018

KONTAKT

Ausstellerstimmen 2017

Daniel Hannemann, kaufmännischer Geschäftsführer der Tesvolt GmbH

"Die ees Europe ist der wichtigste Termin im Messejahr, weil sie ein hohes Geschäftspotenzial bietet und mit ihrem sehr guten Marketing ein erstklassiges internationales Kunden­ klientel anzieht. Wir finden hier die Kontakte, um Gewerbe und Industrie bei der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen zu unterstützen, denn sie sind die größten Energieverbraucher und genau hier fehlen oft noch innovative Speicherlösungen, wie wir sie anbieten. Uns macht es sehr viel Spaß, dabei zu sein."

Jörg Erdmann, Vice President Marketing & Communication bei SOLARWATT

"Vor allem für Deutschland und Europa ist die ees Europe zum Thema Stromspeicher die Leitmesse schlecht hin. Wir erreichen hier genau das Publikum, das wir mit unseren Produkten ansprechen möchten. Es macht einfach sehr viel Spaß hier zu sein."

Thomas Speidel, Geschäftsführer der ads ­tec GmbH

"Die ees Europe adressiert in Verbindung mit der Intersolar Europe elementare Themen der dezentralen und erneuerbaren Energieversorgung. Die erfolgreiche Photovoltaik ­Historie der Intersolar Europe wird durch die parallel stattfindende ees Europe mit dem Angebot innovativer Energiespeicher ergänzt. Damit verstetigt die Veranstaltung die wichtige Rolle im Bereich der PV ­Erzeugung und erweitert das Portfolio um Speichersysteme für die erzeugungsnahe Nutzung. Eine sinnvolle Kombination, die zukunftsorientiert und wichtiger Bestandteil der weiteren Energiewende ist."